Jetzt neu: Gölles Hands-On Gin

Seit Ende Mai ist der neue Gin von Gölles – Manufaktur für edlen Brand & feinen Essig - in der exklusiven Müller Glas Flasche erhältlich. Aber was macht ihn so speziell?

David Gölles reduziert den Gin aufs Wesentliche: "Es hat mich bei vielen Gins immer wieder gestört, dass ich bei von häufig mehr als dreißig Bestandteilen nur eine Hand voll bewusst wahrgenommen habe. Daher wollte ich für mich einen aufs Wesentliche reduzierten Gin produzieren, bei dem jede der Zutaten eine maßgebliche Rolle im Endprodukt spielt."

Nur fünf Essentials spielen in diesem Destillat die erste Geige:

  • Wacholder als unverzichtbare Grundlage
  • Die Schwarze Ribisel als entzückenden gegenpol
  • Frisch gehacktes Koriandergrün für saftige Würze
  • Zitronengras sorgt für Noten von grüner Birne und jungem Rhabarber
  • Orangenschale für den bittersüßen Feinschliff

Welchen Stellenwert dieser neue Gin für die Manufaktur Gölles hat, zeigt auf folgendes Detail. Denn neben der Entwicklung einer eigenen Flaschenform, wurde sogar eine eigene Facebook-Seite für den Hands-On Gin eingerichtet. Hier erfährt man laufend Details über die Produktion, sieht Videos von der ersten Abfüllung und bekommt einen netten, persönlichen Einblick in die Familie Gölles.

Auch "Das Torberg", Wiens Ginbar Nummer 1, zeigt sich begeistert: "Weltklasse Hands on Gin aus dem Ginland Steiermark" ist auf deren Facebookseite zu lesen. Ein so herausragender Brand braucht natürlich auch die perfekte Flasche. Diese wurde exklusiv für die Firma Gölles von Müller Glas & Co entwickelt.

Erhältlich ist der Hands on Gin im guten Fachhandel, in Bars, die etwas auf sich halten, sowie natürlich auch direkt bei der Manufaktur Gölles und in derem Webshop auf goelles.at

 

Kontakt:

Gölles GmbH

Stang 52

8333 Riegersburg,

Austria

Tel.: +43 3153 7555

Fax: +43 3153 755530

E-Mail: obst(at)goelles.at

Facebook